Gerechtigkeit wählt nicht immer
den direkten Weg.

Helga Schäferling

Damit Sie auf dem Laufenden bleiben

Sommerferien

  Unsere Kanzlei bleibt von 23. Juli bis 12. August 2018 geschlossen. Ab Montag, den 13. August 2018, sind wir gerne wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer!

7.12.2017: Anwaltsprüfung bestanden

Wir sind stolz darauf, dass MLaw Ursina Müller die Anwaltsprüfung beim ersten Versuch bestanden hat! Herzlichen Glückwunsch! Seit Mai 2016 gehört Ursina als juristische Mitarbeiterin zu unserem Team, inskünftig als Rechtsanwältin. Es freut uns, dass Ursina weiterhin für uns tätig sein wird.

Interview: 3 Fragen an …

… Liliane Streiff, Präsidentin der Schlichtungsstelle nach Gleichstellungsgesetz des Kantons Glarus bis 30. Juni 2018 (diese Schlichtungsstelle wird per 1. Juli 2018 aufgehoben und in die neue Kantonale Schlichtungsbehörde überführt) In: Südostschweiz vom 20.10.2017, Ausgabe Glarus, S. 3  

11.10.2017: notariatsdienste.ch

Wir haben unsere Homepage, welche sich speziell unseren notariellen Dienstleistungen widmet, überarbeitet und aufgeschaltet. Es finden sich darauf weiterführende Informationen bezüglich unserer notariellen Tätigkeiten. Die Homepage ist abrufbar unter www.notariatsdienste.ch

Vorsorgeauftrag

Wozu ein Vorsorgeauftrag? Der Vorsorgeauftrag ermöglicht es, für den Fall der eigenen Urteilsunfähigkeit – z.B. infolge Krankheit, Unfall oder Altersschwäche – Anordnungen zu treffen. So können Sie bestimmen, wer für Sie handeln und Entscheide treffen soll, wenn Sie selbst nicht mehr dazu in der Lage sind. Ohne einen Vorsorgeauftrag ist es die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde […]

Rechtsverbindliche Unterschrift

Wer darf für eine Gesellschaft unterschreiben, wenn eine rechtsverbindliche Unterschrift verlangt wird?   Rechtsverbindlich für eine Gesellschaft unterschreiben (oder in der Rechtssprache „zeichnen“ bzw. unterzeichnen) können diejenigen Personen, welche dazu berechtigt sind. Bei im Handelsregister eingetragenen Gesellschaften lässt sich die sog. Zeichnungsberechtigung – mit Ausnahme der Handlungsvollmacht (vgl. dazu weiter unten) – dem Handelsregisterauszug entnehmen. […]

7.4.2017: Prüfungserfolg

Dr. iur. Romana Kronenberg Müller hat die Weiterbildung zur Fachanwältin SAV Haftpflicht- und Versicherungsrecht erfolgreich absolviert. Wir gratulieren ihr herzlich. Unserer Klientschaft steht damit noch mehr Fachkompetenz zur Verfügung.