Die Kommunikation per E-Mail ist weder sicher noch vertraulich.

Unbefugte können E-Mails lesen, abfangen, verändern und/oder an andere Empfänger umleiten. Vertrauliche Mitteilungen sollten Sie uns deshalb nicht per E-Mail zukommen lassen. Für die gesamte E-Mail-Kommunikation wird jegliche Haftung ausgeschlossen. Müller, Streiff & Partner AG lehnen insbesondere jede Verantwortung für sich aus dem Gebrauch von E-Mails ergebende Verletzungen des Anwaltsgeheimnisses ab.

Der Versand einer E-Mail an eine auf dieser Internetseite aufgeführte E-Mail-Adresse lässt kein Mandatsverhältnis zwischen dem Absender und Müller, Streiff & Partner AG entstehen. Werden wir von Ihnen mittels E-Mail kontaktiert, so gehen wir mangels ausdrücklicher abweichender Angaben vom Vorhandensein Ihres Einverständnisses zur gegenseitigen elektronischen Korrespondenz aus.

Obwohl wir unsere E-Mails regelmässig bearbeiten, können wir deren zeitgerechte Bearbeitung nicht garantieren. Der E-Mail-Verkehr kann zudem aus technischen oder betrieblichen Gründen eingeschränkt oder gestört sein. Fordern Sie eine Empfangsbestätigung an, um sicher zu gehen, dass wir Ihre E-Mail ordnungsgemäss empfangen haben. Wir bitten Sie, zeitkritische oder wichtige Mitteilungen per Post oder Kurier zu senden. Zugesandte E-Mails entfalten gegenüber Müller, Streiff & Partner AG keine fristwahrende Wirkung.