Abschied von RAin Livia Tödtli-Ehlers

Nachdem wir Livia Tödtli-Ehlers als unsere Praktikantin auf die Rechtsanwaltsprüfungen vorbereiten durften und sie nach bestandener Prüfung auch noch als Anwältin bei uns gearbeitet hat, heisst es nun, von ihr Abschied zu nehmen. Per 1. Januar 2023 tritt sie eine neue Herausforderung an und wir wünschen ihr für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.

Erbrechtsrevision per 1.1.2023 – Wie wirkt sich die Änderung der Pflichtteile aus?

Die wichtigste Änderung der am 1.1.2023 in Kraft tretenden Erbrechtsrevision ist sicherlich die Reduktion des Pflichtteils der Nachkommen von bisher ¾ auf neu ½ sowie die Streichung des Pflichtteils der Eltern. Wie wirkt sich das aus? Zunächst ist festzuhalten, dass der Pflichtteil der Eltern unter dem aktuell noch geltenden Recht nur dann zum Tragen kommt, […]

Anwaltsprüfung bestanden

Wir sind stolz darauf, dass unsere ehemalige Praktikantin MLaw Livia Ehlers die Glarner Anwaltsprüfung beim ersten Versuch bestanden hat! Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns zudem sehr, dass Rechtsanwältin Ehlers bei uns weiterarbeitet und wir auf ihre Kompetenz und ihr Fachwissen als Anwältin zählen dürfen.

Noch mehr Kompetenz im Versicherungsrecht

Seit dem 1. Dezember 2020 unterstützt Reto Menzi unser Team mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem Fachwissen, speziell im Privat- und Sozialversicherungsrecht sowie im Haftpflichtrecht. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Das neue Verjährungsrecht

Kronenberg Müller Romana/Müller Ursina, Das neue Verjährungsrecht, in: mandat, die Klientenschrift des St. Galler Anwaltsverbandes SGAV, Nr. 1/März 2020, S. 18 ff.

Videoüberwachung

  Wann ist die Videoüberwachung durch Privatpersonen zum Schutz ihres Eigentums zulässig? Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) bezweckt den Schutz der Persönlichkeit und der Grundrechte von Personen, über die Daten bearbeitet werden. Verwendet eine private Person Videokameras, um ihr Eigentum zu schützen oder Sachbeschädigungen zu verhindern und sind auf den Aufnahmen bestimmte oder bestimmbare […]

“Wie sorge ich vor?” – Zwei Publikumsveranstaltungen

Kronenberg Müller Romana, “Wie sorge ich vor?” – Zwei Publikumsveranstaltungen, Editorial in: mandat, Die Klientenschrift des St. Galler Anwaltsverbandes SGAV, Nr. 1/April 2019, S. 1.                                            

“Wie sorge ich vor?”

Eine interessante Veranstaltung für die Öffentlichkeit über Patientenverfügungen, Vorsorgeaufträge und Verfügungen von Todes wegen mit Dr. iur. Romana Kronenberg Müller als Podiumsteilnehmerin am 5. Juni 2019 in Rapperswil.